Brighton in England – die schönsten Sehenswürdigkeiten

Brighton in England – die schönsten Sehenswürdigkeiten

Brighton in England – die schönsten Sehenswürdigkeiten 770 414 Isi


Brighton in England – die schönsten Sehenswürdigkeiten

Brighton in England – Eine Küstenstadt, die mit ihren ganz besonderen Sehenswürdigkeiten eine tolle Alternative zu London bietet.

Für einen anstehenden Kurztrip liebäugelte ich mit einem Städtetrip nach England, wollte aber die hektische Metropole London dabei gern meiden. Als ich dann bei meiner Recherche auf die Stadt Brighton traf, war ich sofort hin und weg! Direkt an der Südküste von England gelegen, nicht allzu weit entfernt vom Gatwick Airport; dazu sahen einige Brighton Sehenswürdigkeiten auch noch wirklich unglaublich schön aus! Mal wieder war zack, die nächste Städtereise gebucht.


Übersicht

Brighton in England


Die schönsten Brighton Sehenswürdigkeiten


Brighton Sehenswürdigkeiten #1 – Der Royal Pavilion

Der Royal Pavilion ist ein absoluter Hingucker und wohl eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Brighton! Als der damalige Prince of Wales dieses unglaubliche Bauwerk im 19. Jahrhundert erbauen ließ, dienten ihm dabei die indischen Mongulpaläste als Vorbild. So vergleicht heutzutage wohl jeder Urlauber diesen Palast völlig automatisch mit dem Taj Mahal. Es kommt aber noch besser: Im Inneren vom Royal Pavilion erwartet dich plötzlich eine ganz andere Welt! Außen Indien, innen China. Hier ist alles im chinesischen, pompösen Stil gehalten.

Möchtest du dir dieses einmalige Gebäude auch von innen ansehen, musst du allerdings bei einem Eintrittspreis von rund 30€ pro Person etwas tiefer in die Tasche greifen.

Mehr Informationen zum Royal Pavilion findest du auf der offiziellen Homepage.

Royal Pavilion in Brighton
Brighton Royal Pavilion


Sehenswürdigkeit #2 – Der Pier

Die Seebrücke, der sogenannte Brighton Pier, ist wohl das bekannteste Highlight der Stadt. Ein idyllischer Spaziergang entlang des Pier, wie man ihn von der deutschen Ostsee kennt? Das ist hier aber sowas von NICHT Programm. Auf dem Pier ist Vergnügung angesagt. Hier findest du eine Menge an Fahrgeschäften, Spielbuden, ja sogar eine Geisterbahn! Verhungern musst du auch nicht – eher findest du hier die beste Möglichkeit, um einen Zuckerschock zu erleiden. 😉


Sehenswürdigkeit #3 – Die Lanes

Bummeln könnten meine Mutter und ich ja Stunden – ach was wochenlang! Dafür waren wir in den Lanes wirklich aller bestens aufgehoben! Hier findest du unzählige kleine Shops, Boutiquen und Cafés. In den quirligen Gassen kann es auch passieren, dass du dich verläufst und das nicht nur ein Mal!

North Laine Brighton
Brighton Shopping
Brighton Lanes


Brighton Sehenswürdigkeiten #4 – Das Theatre Royal

Ich überraschte meine Mutter an unserem ersten Urlaubsabend mit einem Besuch im lokalen Theater. Hier im Theatre Royal Brighton, in einem der ältesten Theater Englands, finden regelmäßig Vorstellungen zu tourenden Musicals, Theaterstücken, Ballett oder Opern statt. Ganz zufälligerweise fand ich heraus, dass dort gerade das Musical Little Miss Sunshine lief. Wir waren beide begeistert von der tollen Show und der Atmosphäre in dem Theater!

Hier findest du eine Übersicht über alle geplanten Veranstaltungen im Theater.

Theatre Royal Brighton
Brighton Theater


Sehenswürdigkeit #5 – Bunte Hütten in Hove

Der absolute Klassiker eines jeden Brighton Urlaubs sind bunte Hütten. Die Hütten liegen im Stadtteil Hove und sind durch einen langen Spaziergang entlang der Promenade bestens erreichbar.

Bunte Häuser in Brighton
Bunte Hütten in Brighton


Brighton Sehenswürdigkeiten #6 – Der Strand

Hier erwartet dich kein traumhaft, weißer Sandstrand. Nein ganz im Gegenteil: Es gibt nur ziemlich groben Kieselstrand. Genau dieser Strand schafft aber eine ganz besondere Atmosphäre und lädt zum Verweilen ein. Besonders Abends haben wir stundenlang noch gemütlich am Brighton Strand gesessen und die Sonnenuntergänge genossen.

Brighton Strand
Strand in Brighton


Unser Reisevlog auf Youtube

Kennst du schon den Urlaub mal anders Youtube Kanal? Dort haben wir dich auch auf unseren Urlaub mitgenommen und präsentieren dir  schönsten Brighton Sehenswürdigkeiten. Schau doch gern einmal vorbei!

Dir gefällt die Idee eines England Urlaubs? Dann wartet noch ein wenig weitere Inspiration auf dich. Vielleicht ist genau das passenden für deinen nächsten “Urlaub mal anders” dabei.

suedengland urlaubstipps

Fazit zu meinem Brighton Urlaub

Mir hat der kurze Urlaub wirklich super gefallen! Die Stadt ist eine absolut tolle Alternative zum hektischen London und auf jeden Fall zu empfehlen! Du kannst alle Brighton Sehenswürdigkeiten ganz locker in 2-3 Tagen erkunden, aber auch ganz entspannt bei gutem Wetter ein paar mehr Tage in der Stadt verbringen.

Falls dir der Beitrag gefallen hat, freue ich mich über dein Feedback in den Kommentaren. Alternativ darfst du den Beitrag über die unten stehenden Buttons natürlich auch gern mit deinen Freunden teilen! 🙂

Isi von Urlaub mal anders